schliessen

Unterkünfte

Datum wählen
Datum wählen

Veranstaltungen
Datum wählen
Datum wählen

Richard-Strauss-Institut

Der bedeutende Komponist Richard Strauss ließ im Jahr 1908 in Garmisch-Partenkirchen eine Villa als Sommerresidenz bauen. Schon bald wurde die „Villa Strauss“, die sich noch heute in privatem Besitz der Nachfahren des Komponisten befindet und der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist, zum Hauptwohnsitz von Richard Strauss und seiner Familie.

Das Richard-Strauss-Institut (RSI), das in der „Villa Christina“ im Kurpark Partenkirchen untergebracht ist, ist ein internationales Strauss-Zentrum und beherbergt eine öffentlich zugängliche Dauerausstellung, einen Konzertsaal sowie eine Fachbibliothek und ein Archiv. Das RSI veranstaltet laufend Sinfonie- und Kammermusikkonzerte sowie das jährlich stattfindende Richard-Strauss-Festival.

Musikfreunde, Musikforscher und Musiker aus aller Welt kommen nach Garmisch-Partenkirchen, um unsere Ausstellung und unsere Konzerte zu besuchen oder um zu forschen, denn nirgends sonst wird so viel Forschungsmaterial über Richard Strauss aufbewahrt wie in Garmisch-Partenkirchen.

Öffnungszeiten:

Richard-Strauss-Institut
Schnitzschulstr. 19

Montag - Freitag von 10 bis 16 Uhr