schliessen

Unterkünfte

Datum wählen
Datum wählen

Veranstaltungen
Datum wählen
Datum wählen

Prävention

Das Programm der AudiBKK Gesundheitswochen 2019
Kursprogramm KOMPAKT: 6 Übernachtungen/HP, Bewegung 9x45 min. (Nordic Walking), Entspannung 8x45 min. (Vortrag und Progressive Muskelentspannung nach Jacobson) Imbiss am Enrtspannungstag, SpaGutschein 30,-€, Bergbahnfahrt WANK, Körperanalyse, Polaruhr + Stöcke.

Kursprogramm INTENSIV: 6 Übernachtungen/HP, Bewegung 15x45 min. (Nordic Walking), Entspannung 8x45 min. (Vortrag und Progressive Muskelentspannung nach Jacobson), Imbiss am Entspannungstag, SpaGutschein 30,-€, Körperanalyse, Bergbahnfahrt CLASSIC oder Rafting (je nach Jahreszeit/Wetter) ,, Polaruhr + Stöcke.

Hotel Zugspitze ****s: 

6 Ü/HP, incl. Leistungen je nach Programm, Anreise Sonntag/Abreise Samstag
  • intensiv: 869,-€
  • kompakt: 829,-€
Termine:                                                   
17.03. -        23.03.2019    Kompakt    
24.03. -        30.03.2019    Kompakt
31.03. -        06.04.2019    Kompakt            
07.07. -        13.07.2019    Intensiv
21.07. -        27.07.2019    Intensiv             
22.09. -        28.09.2019    Intensiv                         
22.07. -        28.07.2019    Intensiv                  
06.10. -        12.10.2019    Kompakt         
10.11. -        16.11.2019    Kompakt                
17.11. -        23.11.2019    Kompakt              
     

Boutique-Hotel Werdenfelserei

www.werdenfelserei.de
 
6 Ü/ÜF, incl. Leistungen je nach Programm, Anreise Sonntag/Abreise Samstag
  • intensiv DZ 839,-€/ EZ 899,-€
  • kompakt DZ 799,-€/ EZ 869,-€
Termine:
17.03. -        23.03.2019    Kompakt              
24.03.   -      30.03.2019    Kompakt                                
31.03. -        06.04.2019    Kompakt             
07.04. -        13.04.2019    Kompakt             
12.05. -        18.05.2019    Intensiv             
19.05. -        25.05.2019    Intensiv                         
06.10. -        12.10.2019    Kompakt              
13.10. -        19.10.2019    Intensiv
20.10.-         26.10.2019    Intensiv
01.12.-         07.12.2019    Kompakt 
Beratung, Informationen und Buchung direkt bei unseren Gesundheitsberaterinnen vom Gesundheits-Eck
Tel.08821- 1807736 oder
08821- 1807737
gesundheit@gapa.de

Neues Angebot in Garmisch-Partenkirchen: Schneeschuhwandern auf Rezept — Prävention im Pulverschnee von den Krankenkassen anerkannt

Garmisch-Partenkirchen, (w&p) — Schneeschuhwandern ist Natur pur: Tiefverschneite Pfade und vollkommene Stille machen den Reiz der Trendsportart aus. In Garmisch-Partenkirchen, das zu den gefragtesten Wanderdestinationen der Alpen zählt, geht das ab sofort sogar auf Rezept: Der einwöchige Präventionskurs wird von den Krankenkassen bezuschusst.


Prävention im Pulverschnee

Wandern auf Rezept gibt es in Garmisch-Partenkirchen bereits seit 1987. Dabei wandern Gäste in Begleitung von ausgebildeten Klimatherapeuten und nutzen die besondere Lage und das heilsame Klima des Kur- und Ferienorts, um bestehende Beschwerden gezielt zu lindern und Krankheiten vorzubeugen.

Ab der kommenden Wintersaison wird das Wandern auf Rezept auch in der kalten Jahreszeit angeboten: Die zertifizierten DSV-Trainer aus dem Garmisch-Partenkirchner Gesundheits-Eck bieten im Januar und Februar 2019 jeweils eine Präventionswoche zum Schneeschuhwandern an. Thema sind dabei sowohl Tipps zur Ausrüstung, Bewegungstechnik und Gehschulung, aber auch Achtsamkeit am Berg und mit dem eigenen Körper sowie der Spaß im Schnee stehen auf dem Programm. Schneeschuhwandern unterstützt das Herz-Kreislauf-System, stärkt die Atemwege, fördert und erhält den Muskelaufbau, es verhilft bei richtigem Training zur Gewichtsreduktion und wirkt stimmungsaufhellend. 


Über die beiden Schneeschuh-Wanderwochen

Die Präventionswochen finden vom 21. bis 25 Januar und vom 18. bis 22. Februar 2019 statt und bestehen aus jeweils acht Übungseinheiten à 90 Minuten. Die Einsteigertour am Beginn der Woche zeigt die Technik und den Umgang mit den Schneeschuhen. Jeden Tag lernen die Teilnehmer dann ein wenig mehr und genießen den Winter mit all seinen gesunden Facetten. Das Finale am Ende der Woche bildet die Abschiedstour mit Hütteneinkehr und Kaiserschmarrn.

Die Präventionsgebühr beträgt 100 Euro, hinzukommen 20 Euro Leihgebühr (exkl. Übernachtungskosten), bis zu 80 Euro werden als Präventionsleistung von den Krankenkassen übernommen.

Ansprechpartner vor Ort ist „Von Natur aus g’sund“, das neue Gesundheits-Eck von Garmisch-Partenkirchen, das Urlauber und Kurgäste individuell berät und die Therapien koordiniert.