schliessen

Unterkünfte

Datum wählen
Datum wählen

Veranstaltungen

Entspann Dich!

Entspannung mitten im Herzen von Garmisch? Natürlich, der Michael-Ende-Kurpark ist eine Oase mitten im Ortsteil Garmisch. Unter alten knorrigen Bäumen mit ausladenden Ästen auf einer Parkbank sitzen oder auf verschlungenen Wegen entlang der Blumen- und Kräuterbeeten spazieren gehen. Ohne Schuhe über den Barfußpfad laufen oder sich im Kneippbecken erfrischen - all das ist Entspannung pur. Wer es gerne etwas aktiver hat, den laden wir ein sich unseren kostenfreien Angeboten anzuschließen.

Taijiquan ist für Jedermann/-frau geeignet, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Taijchi wurde als Kampfkunst im Kaiserreich China entwickelt. Vor allem in jüngerer Zeit wird es als Bewegungslehre und auch Gymnastik betrachtet, welche der Gesundheit, der Persönlichkeitsentwicklung und der Meditation dienen kann.

Da immer im Freien geübt wird (bei Niederschlag natürlich überdacht), sind flache, bequeme Schuhe und wettergerechte Kleidung das einzige Muss.

Dienstag und Freitag (Termine und Uhrzeit nach Aushang in der Tourist Information), keine Gebühr, Dauer ca. 60 Minuten.

Treffpunkt kurz vor 10 Uhr, Eingang zum Michael-Ende-Kurpark am Richard-Strauss-Platz

Taijiquan-Trainerin Zhihong Schulte

Luna- Yoga ist für Jedermann/-frau geeignet, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 
Basierend auf dem alten Wissen des klassischen Yoga über die Einheit von Körper, Geist und Seele besteht Luna Yoga aus einer bunten Vielfalt an Yogahaltungen, dynamischen Bewegungsabläufen, Atemübungen, Entspannungstechniken und arbeitet mit inneren Bildern. Luna Yoga stärkt das Körperbewusstsein und bringt durch die besondere Übungsweise Lebendigkeit ins Becken. Es fördert in hohem Maß  Kreativität, Fruchtbarkeit und Lebenslust.

Da im Freien geübt wird (bei Niederschlag natürlich überdacht), sind flache, bequeme Schuhe und wettergerechte Kleidung das einzige Muss.

Dienstag (Termine und Uhrzeit nach Aushang in Tourist Information), keine Gebühr, Dauer ca. 60 Minuten.

Treffpunkt kurz vor 10 Uhr, Eingang zum Michael-Ende-Kurpark am Richard-Strauss-Platz

Luna-Yoga Lehrerin Petra Porath   (Die Anleitung kann in Deutsch und Englisch erfolgen) 

Geeignet ist Qi Gong für Jedermann/-frau, da es sich sowohl im Stehen als auch im Sitzen ausführen lässt.

Die chinesische Bewegungsmeditation war schon immer für die Gesunderhaltung gedacht. Einfache, fließende und behutsame Bewegungen, die man sich durch ständiges Wiederholen leicht merken kann, stimulieren Körper und Geist und sind die Grundlagen von Qi Gong.

Da im Freien geübt wird (bei Niederschlag natürlich überdacht), sind flache, bequeme Schuhe und wettergerechte Kleidung das einzige Muss. Wer sitzen möchte bitte einen kleinen Hocker o.ä. mitbringen.

Mittwoch (ab April 2017 sind die Termine und Uhrzeit im Aushang der Tourist Information), keine Gebühr, Dauer ca. 60 Minuten.

Treffpunkt 10:15 Uhr, Eingang zum Michael-Ende-Kurpark am Richard-Strauss-Platz

Qi Gong- Lehrerin Karin Trommsdorff