• Finden+Buchen
    Datum wählen
    Datum wählen

    Erweiterte Suche

    schließen
  • Veranstaltungskalender

    Bitte wähle hier ein Datum:

    schließen
  • GaPa Tourenplaner

    Seitenwechsel. Bitte warten...

  • Merkzettel

    Seitenwechsel. Bitte warten...

  • GaPa Shop

    Seitenwechsel. Bitte warten...

Der KULTurSOMMER 2015

Unter dem Motto „traumhaft & kraftvoll“ bietet dir der KULTurSOMMER vom 22.08.-24.09.2015 ein facettenreiches Programm an den schönsten Schauplätzen Garmisch-Partenkirchens!

Eröffnet wird das Festival mit der Michael-Ende-Woche. Im Jahr des 20. Todestages des in Garmisch geborenen Schriftstellers Michael Ende und des 50. Todestages des surrealistischen Malers Edgar Ende steht die Woche im Zeichen des künstlerischen Dialogs zwischen Vater und Sohn. Unter anderem erwarten dich die Sonderausstellung „Der Spiegel im Spiegel“, eine Werkeinführung des passionierten Literatur-Kenners C. Bernd Sucher, eine musikalische „Italienische Nacht“ mit Gastkünstlern aus Genzano di Roma, Michael Endes italienischer Wahlheimat, und ein Blütenteppich auf dem zentralen Michael-Ende-Platz.

Die erste Theater-Premiere bringt eines von Michael Endes Lieblingsbüchern auf die Bühne U1 am Richard-Strauss-Platz: "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry in einer neuen, traumhaft poetischen Schauspielfassung für Jung und Alt.

Großes Volkstheater erlebst du in „Das verkaufte Dorf“. Basierend auf Motiven des gleichnamigen Romans von Fritz Müller-Partenkirchen zeigt die Inszenierung, wie Anfang des 20. Jahrhunderts den Werdenfelsern ihr Land von gierigen Immobilienspekulanten abgenommen wird – bis die Bauern rebellisch werden! Spektakulärer Spielort ist die eigens für dieses Stück erstellte Freilichtbühne „Auf der Puit“ im historischen Herzen Partenkirchens.

 

Eine kraftvolle Protagonistin hat auch die dritte Neuinszenierung des Festivals, „Die Wirtin“ nach Carlo Goldoni. Die attraktive Heldin der turbulenten Komödie will eigentlich nur frei und unabhängig ihr Gasthaus betreiben. Aber sie wird belagert von dubiosen Herren, die einheiraten wollen, um an ihren Besitz zu kommen. Doch da haben sie die Rechnung ohne die Wirtin gemacht!

Ergänzt wird das Programm von mehreren Ausstellungen und Erfolgsveranstaltungen wie die Reihe „Der Bayrische Dienstag“ mit beliebten VolksschauspielerInnen in urigen Wirtshäusern, das „Cabaret Royal“ – diesmal mit Gaststar Eva Mattes – in der Spielbank oder den „Late Night Swing“ mit Big Band im Kaffeehaus Krönner.

Besondere Glanzlichter bieten dir außerdem ein Freilicht-Konzert und ein Freilicht-Kinoabend auf dem Wank – veranstaltet von der Bayerischen Zugspitzbahn – sowie das Gastspiel der „Opern auf Bayrisch“ mit Conny Glogger, Gerd Anthoff und Michael Lerchenberg im Festsaal Werdenfels.

Es gibt also viele Gelegenheiten, um im KULTurSOMMER wahre Natur und begeisternde Kultur zu entdecken.

Ticketverkauf:

  • GAP-Ticket, Richard-Strauss-Platz 1, Tel: +49 8821 730 19 95
  • Kreisbote, Olympiastraße 22, Tel: +49 8821 79 90
  • MünchenTicket GmbH, Tel: +49 89 54 81 81 81

 

-